Lippen aufspritzen - Sinnliche Lippen ohne OperationLippen aufspritzen

Sinnliche Lippen ohne Operation


Sinnliche Lippen werden seit jeher als Zeichen besonderer Weiblichkeit gesehen. Vielen Frauen genügt es aber nicht, diesen Effekt mit Lippen- und Konturstiften täglich herbei zu zaubern, sondern sie wünschen sich eine einfache und zufriedenstellende Lösung.

Volle Lippen ohne Operation

Für die ästhetische Formung der Lippen ist keine Operation notwendig. Durch Unterspritzung mit Hyaluronsäure kann der Arzt das Volumen Ihrer Lippen auffüllen, die Lippenkonturen hervorheben, die Lippenform leicht optimieren und auch den sogenannten Amorbogen (Mitte der Oberlippe) besonders betonen.

Die Hyaluronsäure ist das Mittel der Wahl

Als Filler für das Aufspritzen von Lippen wird bei KMED in Wien Hyaluronsäure verwendet, da sie auf Grund ihrer natürlichen Beschaffenheit optimal vertragen wird. Durch die Unterspritzung mit lang anhaltenden Hyaluronsäuren erhöht sich das Volumen der Lippen und der Arzt kann sie den Wünschen entsprechend modellieren. Im Vorfeld der Korrektur wird unser Arzt/Ärztin mit Ihnen gemeinsam das gewünschte Ergebnis definieren.

Möglichkeiten für das Aufspritzen von Lippen:

  • Vergrößerung des Lippenvolumens
  • Glätten von Lippenrandfältchen
  • Ausgleichen von Asymmetrien
  • Leichte Veränderung der Lippenform
  • Betonung des Amorbogens (Mitte der Oberlippe)

Preis und Kosten für Lippen aufspritzen:

Das Aufspritzen von Lippen im KMED Institut in Wien kostet 315,- Euro für eine Ampulle.